IVV7 - Services

Netzlaufwerke auf dem Fileserver der IVV7

Die IVV7 betreibt einen eigenen Fileserver, auf dem Sie ein persönliches Laufwerk anlegen lassen können, um Ihre Dateien zu sichern. Jeder Nutzer hat standardmäßig 20 GB Speicherplatz zur Verfügung, den Sie bei Bedarf erweitern lassen können.

Der Vorteil der Nutzung des Fileservers besteht darin, dass die Daten mehrfach gesichert werden. Sollten Sie versehentlich Daten löschen, können diese wiederhergestellt werden. Des Weiteren können Gruppenlaufwerke eingerichtet werden, auf die andere Mitarbeiter zugreifen können.

Der Fileserver ist sowohl innerhalb des Universitätsnetzwerks (LAN oder WLAN) als auch über eine VPN-Verbindung erreichbar.

Bei Fragen zum Fileserver können Sie sich gerne unter der folgenden E-Mail-Adresse melden: ivv7service@uni-muenster.de. Oder schauen Sie in unsere Anleitungsartikel.